Pauschales Versagen

Eigentlich zum Zwecke der Kostendämpfung ausgedacht entwickelt sich die Fallpauschale immer mehr zu einer Gelddruckmaschine für Krankenhäuser: durch sinnlose, aber besser bezahlte Operationen als eigentlich notwendig.


Kliniken sanieren sich mit sinnlosen Operationen - ein Überblick

Das deutsche Gesundheitswesen ist krank. In den letzten Jahren hat es sich in eine Richtung entwickelt, die immer gesundheitsgefährdender wird und zur Folge hat, dass alle unzufriedener sind.

weiterlesen

Das Making-of der Geschichte

Pia Heinemann beschreibt, wie es dazu kam, ihre mit dem Wächterpreis dotierte Reportage über das kranke Gesundheitssystem zu schreiben. Und welche Reaktionen sie nach der Veröffentlichung bekam.

weiterlesen

Die Chronologie der Gesundheitspolitik

Im deutschen Gesundheitswesen kam es schon häufig zu Reformen. Sie sollten das System verändern und verbessern. Eine Chronologie.

weiterlesen

Pressespiegel Fallpauschale

Hier ist chronologisch aufbereitet, wann welche Medien über die Themen Fallpauschalen, Probleme im Krankenhauswesen und den Finanzdruck berichteten.

weiterlesen

Das ist die Fallpauschale

Ein Erklärstück, um die Problematik besser zu verstehen.

weiterlesen

Interviews mit Experten und Betroffenen

Hier erzählen Menschen, deren Beruf von der Fallpauschale betroffen ist, ihre Sicht der Dinge.

weiterlesen

Auszeichnungen:

"Wächterpreis der Tagespresse" 2016

Die Menschen hinter dieser Geschichte:

Berichterstattung in den Medien:

Die WELT