Menschen - Medien - Demokratie

Der russische Teil des DokZentrums ansTageslicht.de


Das Projekt "Menschen - Medien - Demokratie"

Es besteht aus drei Bausteinen. Darunter: eine Kooperation zwischen dem DokZentrum ansTageslicht.de und dem Freien Russisch-Deutschen Institut für Publizistik. Bzw. eine Kooperation zwischen Moskau und Berlin.

weiterlesen

Die Landkarten: Russland und Europa

Jetzt grenzt die Nato bereits direkt an Russland an. Nach dem Fall des Eisernen Vorhangs 1989/1990 war das anders abgesprochen: Die nun unabhängigen Staaten sollten als Puffer dienen.

weiterlesen

Online am: 01.10.2009
Aktualisiert am: 25.02.2016


Inhalt:


Tags:

Korruption | Pressefreiheit | Russland

Hier geht es zu den dazugehörigen Themenfeldern

1) (Merkwürdige) Geschichten aus Russland

2) Mutige Journalisten - couragierte Medien

Dort finden Sie unsere aufbereiteten Themen und Geschichten

Andere über Russland

Es gibt 2 deutschsprachige Projekte, die regelmäßig aktuell über Russland berichten:

  • www.dekoder.org. Motto: "Russland entschlüsseln". Konkret: "russischen Journalismus und wissenschaftliche Kompetenz aus deutschen Universitäten" zusammenbringen
  • www.russlandkontrovers.de Russland-Experten äußern sich zu diversen Themen und laden zum Diskutieren ein.

In englischer Sprache informiert die in Moskau beheimatete Novaya Gazeta über russisches Geschehen. Über spezifische Entwicklungen und Themen - und das ausführlich - kann man sich in den Russland-Analysen ins Bild setzen, die man auch als Newsletter abonnieren kann. In jeder Ausgabe gibt es auch eine zweiwöchentliche Chronik der wichtigsten Ereignisse.