Ehemalige Gestapo-Zentralen in Deutschland

Deutschland ist vieles. Unter anderem eine historische Stätte: ehemalige Orte des Terrors und der Vernichtung in vielen Städten. Nicht überall wird an das Schicksal jener Menschen erinnert, denen das Gestapo-System zum Verhängnis wurde.


Ehemalige GeStaPo-Zentralen in Deutschland: Ein Überblick

Ehemalige GeStaPo Zentralen gibt es an verschiedenen Orten in Deutschland. Die Kölner, Berliner und Stuttgarter wird kurz vorgestellt und eine kurze Einführung in die Geschichte.

weiterlesen

In einer finsteren Nacht

Lina Hatje hatte keine Chance, ihrer Enkelin Caroline zu begegnen. Lina Hatje wurde in Auschwitz vergast. Caroline Hatje kämpft in Stuttgart für ein Haus, in dem früher die Gestapo wütete. Dies ist die Geschichte dazu aus der Stuttgarter Zeitung.

weiterlesen

Familie HATJE und das Hotel Silber - eine kleine Chronologie

Lesen Sie hier die wichtigsten, zeitlich geordneten Ereignissn der Familie HATJE und das Hotel Silber.

weiterlesen

Vermächtnis eines Vaters

Eine Geschichte einer jüdischen Familie in Stuttgart. Vor dem Tode aufgeschrieben und mit dem Sohn in die Vergangenheit gereist.

weiterlesen

Weg(e) der Erinnerung in Stuttgart

In der Stuttgarter Innenstadt gibt es einen "Weg der Erinnerung". Er verbindet Orte, die vor 1945 für viele Menschen Orte des Grauens und des Schreckens waren. Der "Weg der Erinnerung" ist die schwäbische Variante, wie man mit der finsteren Vergangenheit städtebaulich umgehen kann.

weiterlesen
legalporn4k.com