Tag: Berufsgenossenschaft


Online am: 15.03.2019 | Aktualisiert am: 16.03.2019

Asbest - ein Krimi mit Millionen von Toten. Seit 120 Jahren. Bis heute.

Ein Stoff, mit dem man viel anfangen konnte: das gebraute Bier filtern, Autobremsen und Garagendächer, Heizungsrohre, Fenstersimse und anderes mehr. Ein Stoff, der aber gefährlich ist. Wenn die Fasern in die Lunge oder sonstwo eindringen, steht das Todesurteil fest. Warum man dieses Drama nicht früher zu Ende gebracht hat? Wir geben Antworten.

weiterlesen

Online am: 28.08.2019 | Aktualisiert am: 13.09.2020

ansTageslicht.de/Fume-Event

www.ansTageslicht.de/Fume-Event ist die Startseite, auf der es Informationen zum Forschungsprojekt "Risikowahrnehmung" gibt und wo ebenso erste Ergebnisse in journalistischer Form vorgestellt werden.

weiterlesen

Online am: 20.04.2020 | Aktualisiert am: 28.12.2020

Fume Event: ABC der Akteure und Institutionen

Ein Problem seit über 60 Jahren. Mit dramatischen Folgen für Flugbegleiter, Piloten und auch Vielflieger: lebenslange Gesundheitsschäden. Doch nichts passiert. Wer sind die Player, was die Hintergründe, die das verhindern? Und welche "Studien" und Gutachter spielen dabei eine Rolle? Wir versuchen, detaillierte Antworten zu geben.

weiterlesen

Online am: 11.06.2021 | Aktualisiert am: 28.08.2021

Die Kfz-Branche. Und die Berufsgenossenschaft Holz und Metall (BGHM).

Fast 900.000 Menschen arbeiten in der Automobilindustrie. Wie gut funktioniert hier der Arbeitsschutz für diese Bevölkerungsgruppe?

weiterlesen

Online am: 15.06.2021 | Aktualisiert am: 28.08.2021

Gutachter und Justiz

Gutachter sind die "Gehilfen des Richters", so heißt es. Wenn Richter an den Sozialgerichten ihrer "amtlichen Ermittlungspflicht" nicht nachkommen, z.B. weil sie zu bequem sind, haben die Gutachter als "Schlechtachter" leichtes Spiel. Wir dokumentieren Fälle und die Probleme im Detail.

weiterlesen

Online am: 24.07.2021 | Aktualisiert am: 02.07.2024

System Gesetzliche Unfallversicherung

Es ist ein Schattenreich, im Zentrum ein Monopol: die "Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung e.V." (DGUV) als eingetragener Verein und damit der politischen Kontrolle praktisch entzogen. Sie organisiert das Kartell der Berufsgenossenschaften und hat die Branche der Arbeitsmedizin unter Kontrolle. Das reicht bis in die Justiz (Sozialgerichte) hinein. Wir demaskieren dieses System.

weiterlesen

Online am: 30.07.2021 | Aktualisiert am: 15.09.2021

Strategie: Intransparenz, Irreführung und Manipulation

Die Luftfahrtbranche ist groß und mächtig. Und hat großen Einfluss auf die Politik. Schon deshalb, weil in vielen Fällen der Staat entweder an den Unternehmen beteiligt ist und/oder mit Subventionen den Airlines oder z.B. Airbus zu Diensten ist. Damit das so bleibt und Kritiker nicht die Oberhand gewinnen, greift das Luftfahrtbusiness zu diffizilen Methoden und Strategien. Wir versuchen, hinter die Kulissen zu schauen.

weiterlesen

Online am: 30.07.2021 | Aktualisiert am: 15.09.2021

Öffentliche Wahrnehmung des Problems der kontaminierten Kabinenluft

Bis die Politik reagiert und ein Machtwort spricht, dauert es. So war es bei Asbest: Jahrzehnte. Bei Holzsschutzmitteln (PCP/Dioxinen) ging es etwas schneller. Auch bei Benzol. Aber das Problem der kontaminierten Kabinenluft hält unverändert an: Es müsste - eigentlich - gehandelt werden.

weiterlesen

Online am: 04.08.2021 | Aktualisiert am: 15.09.2021

Technik & Wissenschaft: Cabin Air

Was beim Fliegen in 10 km Höhe alles anders ist. Wie die Einführung von Meldesystemen und die Akzeptanz von Whistleblowern zur Sicherheit im Luftverkehr geführt hat. Wer die wichtigen Wissenschaftler dabei sind. Das erklären wir hier.

weiterlesen

Online am: 25.05.2018 | Aktualisiert am: 28.08.2021

Die Rolle der Arbeitsmedizin

"Arbeitsmedizin" ist etwas anderes als das, was man unter Medizin ganz allgemein versteht und auch als "Humanmedizin" bezeichen könnte. Die Branche der Arbeitsmedizin steht im Dienste der Gesetzlichen Unfallversicherung.

weiterlesen

Alle Tags auf einen Blick: